Was ist Was? im Responsive Webdesign

Was vor einigen Jahren noch als Herausstellungsmerkmal galt, ist heute zum Standard geworden. Eine Mobile-freundliche Webseite ist inzwischen für die meisten Unternehmen Voraussetzung, um konkurrenzfähig zu bleiben.

Was ist Was_Responsive_Webdesign

Fluid Layout? Viewport? Content First? Progressive Enhancement? Worüber reden die eigentlich?

Der Elektronik-Markt entwickelt sich rasant. Ständig werden neue internetfähige Geräte entwickelt und es gibt immer mehr unterschiedliche Auflösungen, denen eine gute Webseite gerecht werden muss. Deshalb stellt eine Webseite im Responsive Design, die sich flexibel an alle Ausgabegeräte anpasst oft die beste Lösung dar. Responsive Webdesign ist in aller Munde. Der Diskurs wird immer professioneller und für Laien und Semi-Profis in Sachen Webdesign wird es dadurch zunehmend schwierig, einen Einstieg in das Thema zu finden. Deshalb haben wir als Hilfestellung ein Glossar erstellt – für alle, die sich noch nicht so genau mit dem Thema Responsive Webdesign befasst haben, aber auch für diejenigen, die letzte kleine Wissenslücken schließen möchten.

Hier gehts zu unserem Glossar zum Thema Responsive Webdesign

 

Share

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


2 + = acht

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>